Neu rezensiert
Das Teebuch
Das Teebuch
Das Teebuch

Das Teebuch

Linda Gaylard ist zertifizierte Tee-Sommelière. Auf ihrer Website „The Tea Stylist“ bringt sie Interessierten alles zum Thema Tee bei und gibt immer die aktuellsten weltweiten Updates. „Das Tee Buch“ ist für Neueinsteiger in Sachen Tee eine gelungene Einführung, kann aber auch „alten Hasen“ bestimmt noch so manche neue Information liefern.

zur Rezension von Carola Krauße-Reim

Kino & TV
Der Tortentester

Der Tortentester

Der Kleinkünstler und Filmemacher Erwin Grosche wurde 1955 in Anröchte als Sohn eines Bäckers geboren und besuchte in Paderborn das Gymnasium –schon hat man die zwei Hauptzutaten zu diesem Film serviert bekommen. Titel-Motiv: © Tacker Film

mehr erfahren

Spiel & Spaß
Punktesalat

Punktesalat

Pegasus Spiele hat mit „Punktesalat“ ein ebenso interessantes, wie kurzweiliges Familienspiel herausgebracht. Die Entwickler Molly Johnson, Robert Melvin und Shawn Stankewich haben bewiesen, dass ein Spiel nicht unbedingt kompliziert und Material-intensiv sein muss um Spaß zu machen.

mehr erfahren

Spiel & Spaß
Coffee Roaster

Coffee Roaster

Ziel des Spieles ist, die 22 verschiedenen Kaffeesorten der Spielkarten möglichst den Vorgaben entsprechend geröstet zu bekommen. Dafür gibt es auf dem Spielbrett einmal eine vereinfachte Version für Anfänger und eine Standartversion für Kenner des Spieles.

mehr erfahren

Neu rezensiert
Das Teebuch
Kino & TV
Der Tortentester
Spiel & Spaß
Punktesalat
Spiel & Spaß
Coffee Roaster

Praxistest-Impressionen

Kurdisch kochen

Wir backen gut

Verliebt in Paris

Thailand – Das Kochbuch

Schnell, einfach, italienisch

What Mummy Makes

Hibiskus

Gugelhupf

Die echte Schwäbische Küche

Zu Gast in Kitzbühel

Speedy Bosh!

Zero-Waste-Studentenkochbuch

Downton Abbey Teatime

Buddha Bowls – Levante

Die Küche der Provence

Mexiko: Tacos, Tequila, Tattoos

Weitere aktuelle Besprechungen auf der Kochbuch-Couch:

Kochen zu zweit

Der aus dem Fernsehen bekannte Koch Roland Trettl hat nun ebenfalls ein Kochbuch wie so viele herausgegeben. Was ist nun anders als bei allen anderen? Es geht um das gemeinsame Kochen, weshalb seine…

Kurdisch kochen

Sedat Celik und Zelal Aydin-Celik haben ein ganz besonderes Kochbuch geschaffen. Schon allein der sehr stimmungsvolle Einband animiert zum Durchblättern, die abwechslungsreichen Gerichte und ihre…

Wir kochen gut

„Wir backen gut“ und wir „Wir kochen gut“ sind bereits 1967 bzw. 1962 erstmals erschienen und waren, laut Vorwort des Verlags, „in jeder Küche Ostdeutschlands zu Hause“. In der jetzt vorliegenden…

Wir backen gut

„Wir backen gut“ und wir „Wir kochen gut“ sind bereits 1967 bzw. 1962 erstmals erschienen und waren, laut Vorwort des Verlags, „in jeder Küche Ostdeutschlands zu Hause“. In der jetzt vorliegenden…

Ausserdem rezensiert auf Kochbuch-Couch.de:

Alle Themen anzeigen
  • Alle Themen anzeigen
  • Anlässe
  • Desserts & Süßspeisen
  • Familie & Kinder
  • Film, TV, Literatur
  • Garten
  • Gesundheit
  • Getränke
  • Gourmet
  • Historische Kochbücher
  • Kochschulen
  • Kuchen, Torten & Gebäck
  • Low Carb
  • Saisonale Küche
  • Salate
  • Schnelle Küche
  • Street Food
  • Suppen & Eintöpfe
  • Theorie & Wissen
  • Unterhaltung
  • Unterwegs & außer Haus
  • Vegan
  • Vegetarisch
  • Wald & Wiese

Master Cheng
in Pohjanjoki

Der chinesische Koch Cheng kommt mit seinem Sohn nach Pohjanjoki, einem kleinen Dorf in der Einsamkeit Lapplands. Er sucht dort einen alten Freund, doch den scheint hier niemand zu kennen. Für eine Übernachtungsmöglichkeit hilft er Restaurantbesitzerin Sirkka in der Küche. Was anfänglich kritisch beäugt wurde, wird bald zum Magnet für zahlreiche Gäste – Chengs köstliches asiatisches Essen.. Titel-Motiv: © 2019 MARIANNA FILMS OY, BY MEDIA, HAN RUAN YUAN HE

mehr erfahren

Kino & TV

Wir besprechen für Euch kulinarische und unterhaltsame Filme und Serien aus Kino, TV und aktuellen DVD-/Blu-Ray-Veröffentlichungen.

Lesezeichen

Hier bekommt Ihr Original Kochbuch-Couch-Lesezeichen.

Neue Kommentare

Loading

Neu im Forum

Loading