Wraps & Tacos

  • Bassermann
  • Erschienen: Mai 2022
Wraps & Tacos
Wraps & Tacos
Wertung wird geladen
Carola Krauße-Reim
5

Kochbuch-Couch Rezension vonJul 2022

Praktikabilität

Alles ist bestens erklärt und die Zutaten dürften in jedem Supermarkt zu erhalten sein. Lediglich die teilweise geringen Mengen einer Komponente sind weniger praktisch

Ausstattung

Ein minimalistisches und handliches Kochbuch mit allem was man braucht: Rezepten, Fotos, Inhaltsangabe und Rezeptverzeichnis

Gewickeltes von süß bis herzhaft

Wraps und Tacos verbindet man mit Sommer, Sonne, Strand und Mexiko. Der Bassermann Verlag holt dieses Urlaubsfeeling mit einfachen und schnell zubereiteten Rezepten in die eigene Küche.

Es fehlt nichts im minimalistischen Kochbuch

Bei Bassemann sind bereits einige sehr günstige Kochbücher erschienen, die minimalistisch aufgebaut, dennoch an nichts fehlen lassen. Mit dem nicht übermäßig großen Format sind sie zudem sehr handlich und damit gebrauchsfreundlich. Und wieder findet man keine ergänzenden Geschichten oder atmosphärische Bilder von Landschaften oder Autoren – hier kommen nach einer kurzen Einleitung Angaben zu den „Basics“, in diesem Fall 2 verschiedene Tortilla- und ein Tacoschalenrezepte, und danach geht es auch gleich schon los mit den Gerichten, die im Anhang durch ein Register noch einmal gelistet sind. Das war‘s und es reicht vollkommen aus!

Übersichtlich und sehr schön präsentiert

Die 32 Rezepte sind eingeteilt in die Kapitel „Wraps“, „Tacos“ und „Süße Varianten“, wobei Wraps und Tacos noch jeweils die Unterkapitel „Rindfleisch“, „Schweinefleisch“, „Hähnchen“, „Fisch & Garnelen“ und „Vegetarisch & vegan“ besitzen. Es dürfte also für Jeden Leckeres dabei sein. Die Rezepte selbst sind erfreulich übersichtlich: schon auf den ersten Blick erfährt man das Unterkapitel, den Schwierigkeitsgrad und die Schärfe. Die Zutatenliste ist stets sehr übersichtlich und zusammen mit den grundlegenden Angaben zum Gericht grün unterlegt. Die Anleitung selbst wird in einzelnen Schritten erklärt, die keine Fragen offenlassen. Ergänzt werden die ganzseitigen Rezepte mit einem durchgestylten ebenfalls ganzseitigen Foto und manchmal noch durch einen Extra-Tipp.

Hier ist Kreativität gefragt

Alle angegebenen Zutaten sind problemlos in jedem Supermarkt zu erhalten. Und falls man doch einmal etwas nicht bekommt, ist Kreativität gefragt, denn einwickeln kann man eigentlich alles. Leider braucht man manchmal recht wenig von einer Komponente, sodass man am besten gleich ein paar Tacos oder Warps mehr macht. Allgemein kann man sagen, dass die gewickelten oder zusammengedrückten Köstlichkeiten wahre Vitaminbomben sein können, denn Gemüse, Salat und Hülsenfrüchte machen sie gesund und leicht und Käse, Salsa, Fisch oder Fleisch bringen noch die nötigen Proteine ein. Beim Wickeln ist dann ein wenig Fingerspitzengefühl gefragt, aber nach ein paar Wraps hat man das auch raus und die Tacos sind sowieso als Schalen leicht zu füllen. „Wraps & Tacos“ ist damit ein Kochbuch, das auch für Anfänger sehr gut geeignet ist.

3 x haben wir gewickelt

Wir haben uns zuerst an die süßen „Bananen-Wraps mit Kokos & Schokolade“ gewagt, wobei wir die Bananen zusätzlich ein wenig angebraten und Kokosflocken statt Kokosfruchtfleisch genommen haben. Die in Pfannkuchenstücke eingewickelten heißen Bananen haben einfach nur super geschmeckt – ein Nachtisch auch für das Auge!

Aus den herzhaften Wraps haben wir uns „Hähnchen-Wraps mit Sour Cream“ und die vegetarischen „Falafel Wraps mit Grillgemüse und Hummus“ ausgesucht. Den Tortillateig haben wir dazu mit Kräutern, bzw. Tomatenmark gewürzt, was ein bisschen mehr Schwung hineinbringt. Es war alles einfach und schnell zubereitet und hat köstlich geschmeckt – und die kleinen Abwandlungen haben wirklich nicht geschadet.

Fazit

Ein minimalistisches Kochbuch, das dennoch keine Fragen offenlässt. 32-mal gesundes Fingerfood, das sich wunderbar als schnelle Mahlzeit oder auch zum Grillen oder zur Party eignet. Und durch den günstigen Preis ist „Wraps & Tacos“ zudem ein wunderbares Gastgeschenk, das bestimmt Anklang findet.

Wraps & Tacos

, Bassermann

Wraps & Tacos

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Wraps & Tacos«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Gemüse & Co.:
Vegetarische Küche

Ihr liebt die fleischlose Küche? Hier findet Ihr Kochbücher mit vegetarischen Rezepten. Titelbild: istock.com/AlexRaths

mehr erfahren