Tomate

  • Collection Rolf Heyne
  • Erschienen: Januar 2010
  • ISBN: 978-3-89910-450-9
  • 296 Seiten.
Tomate
Tomate
Wertung wird geladen

Die wunderbare Welt der Tomate: Eigentlich ist es erstaunlich, dass die Tomate sich einen solch prominenten Platz in unserem Speiseplan erkämpft hat, besteht sie doch zu 95 Prozent aus Wasser. Aber die verbleibenden 5 Prozent machen es aus: süß, nussig, saftig, herb, die Auswahl aus über 2500 Sorten fällt schwer. Heute besonders beliebt sind die »wilden Tomaten«, die ursprünglich aus Mittel- und Südamerika stammen. Sie zeichnen sich durch einen robusten, buschigen Wuchs und ihre vorzügliche Süße aus. Gabriele Halper bereitet hier Tomaten in ungeahnt köstlichen Varianten zu, und Luzia Ellerts Bilder machen Lust, gleich morgen unter die Tomatenzüchter zu gehen.

Tomate

Luzia Ellert, Collection Rolf Heyne

Tomate

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Tomate«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Gemüse & Co.:
Vegetarische Küche

Ihr liebt die fleischlose Küche? Hier findet Ihr Kochbücher mit vegetarischen Rezepten. Titelbild: istock.com/AlexRaths

mehr erfahren