Sarah Wieners erste Wahl

Erschienen: Januar 2013

Couch-Wertung

Praktikabilität
Ausstattung

Praktikabilität

Ausstattung

Wertung wird geladen
Silke Wronkowski
Tele-Gym war gestern!

Buch-Rezension von Silke Wronkowski Mai 2013

Sarah Wiener ist ein wahres Multitalent: Köchin - in ihrem eigenen Restaurant versteht sich, Unternehmerin, Buchautorin und selbsternannte Botschafterin für gesunde Ernährung und artgerechte Tierhaltung. Ihre charmant authentische Art macht sie auch im Fernsehen zu einem beliebten Gesicht und das nicht nur als Koch-Gast in einer Show, denn mittlerweile hat sie ihre eigenen Sendungen allen voran die Serie Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener, in der sie Land und Leute bereiste und sich an regionalen Gaumenkitzlern versuchte.

Ihre neue Serie Sarah Wieners Erste Wahl, die bereits im deutschen Fernsehen zu sehen war, erschien nun ebenfalls als DVD-Box. Über sieben Stunden lang begleitet der Zuschauer sie auf der Suche nach "dem guten Geschmack". Ihre Prämisse: Mit einer handvoll Grundnahrungsmitteln kann man sich, mit all ihren Variationen, schmackhaft, abwechslungsreich und allen voran gesund ernähren.

  • Honig aus Schwaben
  • Tomaten vom Vesuv
  • Äpfel vom Semmering
  • Milch aus Transsilvanien
  • Huhn aus der Gascogne
  • Olivenöl aus Kreta
  • Kabeljau von den Lofoten
  • Schaf aus der Haute Provence
  • Erdäpfel aus der Steiermark

Die Titel der einzelnen Folgen der Reihe verraten es schon auf den ersten Blick, auch in dieser Serie begibt sich Sarah Wiener wieder auf Reisen im Namen des Herrn - also besser gesagt, des guten Geschmacks. Ihr Bestreben ist es, ganz ohne ermahnenden Zeigefinger den Unterschied zwischen konventionellem und ökologischem Anbau und von einem nachhaltigem und bewusstem Umgang mit Natur und Tier zu berichten. Auch heute noch - oder eben wiederentdeckt - gibt es Menschen, die noch in liebevoller Handarbeit chemie-frei und gesund Grundnahrungsmittel verarbeiten und erzeugen.

Sarah Wiener trifft diese Menschen auf ihrer Reise und lädt den Zuschauer ein vergessenes Wissen wieder aufleben zu lassen, über Kauf- und Essgewohnheiten nachzudenken und ein Gespür dafür zu entwickeln, was einem jeden gut tut.

Dies tut sie auch in dieser Reihe wieder gewohnt ungestelzt mit ihrer charmanten Neugier und zupackenden Art, dass man sie gerne ein Stück des Weges begleitet und die sieben Filmstunden wie im Flug vergehen. Hier streichelt sie Bienen bei einem Imker, dort traut sie sich trotz Höhenangst in Apfelbaumwipfel; und wenn es sein muss auch in Kittelschürze und Gummistiefeln.

Selbstverständlich liegt der DVD-Box ein Rezeptbuch bei, so dass sich die vorgestellten Gerichte optimal nach kochen lassen. In seiner Gesamtheit ist Sarah Wieners Erste Wahl Bildungsfernsehen für das junge Jahrtausend, bei dem Unterhaltungs- und Wissenswert sich perfekt die Waage halten.

Sarah Wieners erste Wahl

Sarah Wieners erste Wahl

Deine Meinung zu »Sarah Wieners erste Wahl«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Gemüse & Co.:
Vegetarische Küche

Ihr liebt die fleischlose Küche? Hier findet Ihr Kochbücher mit vegetarischen Rezepten. Titelbild: istock.com/AlexRaths

mehr erfahren