Polettos Kochschule - Mein Grundkurs für Einsteiger

Erschienen: Januar 2009

Bibliographische Angaben

  • ISBN: 978-3-89883-260-1
  • 224 Seiten.

Couch-Wertung

Praktikabilität
Ausstattung

Praktikabilität

Durch die Vielfalt an Rezepten eignet es sich sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene. Sehr verständliche Anleitungen und angemessene Zeitangaben.

Ausstattung

Das Buch ist wunderschön aufbereitet, mit vielen Fotos, die Lust auf mehr machen.

Leser-Wertung

Zum Bewerten, einfach Kochmützen klicken.

Zum Bewerten, einfach Kochmützen klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 5
0 x 4
0 x 3
0 x 2
0 x 1
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}
Brigitte Teigeler
Wer die italienische Küche mag und die Profiküche von einer der Besten lernen möchte, für den ist dieses Buch ein Muss

Buch-Rezension von Brigitte Teigeler Mai 2009

Cornelia Poletto, Deutschlands bekannteste Sterneköchin, zeigt in ihrem "Grundkurs", wie man schnelle Erfolge am Herd feiert. Ob Kartoffeln oder Garnelen, ob Tomaten oder Hähnchenbrust: Zu den Lieblingsprodukten in unseren Küchen hat sie über 100 Rezepte eigens so kreiert, dass sie auch Einsteigern garantiert gelingen. Dazu gibt es viele nützliche Profi-Tipps, Infos rund um die Lebensmittel und Stepfotos, die Grundzubereitungen und alle wichtigen Handgriffe erklären.

Profiküche für Einsteiger!

Kochen wie ein Profi – das wünschen sich viele Hobbyküche. Kein Wunder also, dass Kochsendungen Konjunktur haben, Gourmet-Kochkurse florieren und immer mehr Spitzenköche ihre eigene Kochschule herausgeben. Neu am Markt ist nun "Polettos Kochschule - Mein Grundkurs für Einsteiger", in dem Deutschlands bekannteste Sterneköchin zeigt, wie die Profiküche auch Anfängern auf Anhieb gelingt. Cornelia Poletto, die seit 2002 alljährlich mit einem Michelinstern für ihre Kochkünste ausgezeichnet worden ist, ist vor allem durch ihre Auftritte bei "Lanz kocht" bekannt. Seit 2007 läuft darüber hinaus sehr erfolgreich ihre eigene TV-Serie "Polettos Kochschule" im NDR.

Die einzelnen Kapitel der Kochschule sind nach Grundprodukten aufgebaut: Tomaten, Kartoffeln, Käse, Fisch, Huhn & Ente, Rind & Kalb und so weiter. Zu jedem Grundprodukt gibt es mehrere, ganz unterschiedliche Rezepte, dazu viele Infos zu den einzelnen Lebensmitteln und nützliche Profi-Tipps. Für Naschkatzen besonders zu empfehlen: ein eigenes Kapitel zum Thema Schokolade. Hier finden sich köstliche Leckereien wie klassische Schokoladenmousse, ein traumhafter Schokoladenkuchen und saftige Schokoladen-Biscotti.

Das Besondere an dieser Kochschule ist der gelungene Mix aus bodenständigen und raffinierten Rezepten. Es finden sich Klassiker wie Kartoffelsalat mit Speckwürfeln, Hühnerfrikassee oder Kalbsgulasch, aber auch exquisite Gerichte wie Kalbs-Carpaccio mit Gorgonzola und Pekannüssen oder Garnelensuppe mit geröstetem Blumenkohl. Damit ist das Buch sowohl für Einsteiger als auch fortgeschrittene Hobbyköche interessant. Die Rezepte sind leicht nachzukochen, die Zeitangaben für die Zubereitung angemessen. Zu empfehlen sind auch die vielen außergewöhnlichen Kleinigkeiten, die sich auf die Schnelle zubereiten lassen und mit denen sich viel Lob einheimsen lässt, zum Beispiel Polettos Caprese mit getrockneten Tomaten und Oliven oder der gebackene Mozzarella mit Tomaten-Panino. Und das Tomatenpesto von Poletto ist einfach köstlich – allein für dieses Rezept lohnt es sich, das Buch zu kaufen.

Wer eher schauen denn kochen möchte, liegt mit "Polettos Kochschule" ebenfalls richtig. Das Buch ist sehr schön aufbereitet, mit wunderbaren Fotos und einer klaren, wiederkehrenden Struktur. Die Bilder inspirieren und machen Lust auf mehr. Hilfreich für Anfänger sind auch die vielen Stepfotos, die Grundkenntnisse vermitteln: zum Beispiel wie rohes Geflügel zerlegt oder Garnelen geschält werden oder - ganz profan – wie Bratkartoffeln und Bruschetta nach Poletto-Art zubereitet werden.

Fazit:

"Polettos Kochschule - Mein Grundkurs für Einsteiger" ist ein wirklich tolles Kochbuch, das inspiriert, sich an die Profiküche heranzutrauen. Und dies mit Erfolgsgarantie, denn die Gerichte lassen sich auch von Anfängern ohne Probleme zubereiten. Wer die italienische Küche mag und die Profiküche von einer der Besten lernen möchte, für den ist dieses Buch ein Muss. Innerhalb weniger Wochen ist Polettos Kochschule in die Reihe meiner Lieblingskochbücher aufgestiegen.

Polettos Kochschule - Mein Grundkurs für Einsteiger

Polettos Kochschule - Mein Grundkurs für Einsteiger

Deine Meinung zu »Polettos Kochschule - Mein Grundkurs für Einsteiger«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.