Leckerbissen: Geschichten und Rezepte aus meinem Leben in der Küche

Erschienen: Januar 2014

Bibliographische Angaben

  • ISBN: 978-3-944296-45-6
  • 176 Seiten.

Couch-Wertung

Praktikabilität
Ausstattung

Praktikabilität

Ausstattung

Leser-Wertung

Zum Bewerten, einfach Kochmützen klicken.

Zum Bewerten, einfach Kochmützen klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 5
0 x 4
0 x 3
0 x 2
0 x 1
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}
Maria Kusnierz
Es schmeckt

Buch-Rezension von Maria Kusnierz Mai 2014

Schon der Einband ist optische Völlerei. Man weiß gar nicht, wo man zuerst hingucken soll. Alles ist bunt und sieht so aus, als würde Essen auf keinen Fall dick machen. Gefährlich!

Lucy Knisley verbindet in ihrem, ja, nennen wir es ruhig "Werk", Grafik und Kochen/Essen gekonnt miteinander. Kleine Bildergeschichten erzählen aus Ihrem Leben und zu jeder Geschichte gibt es ein passendes Rezept. Wer sich hier großes kulinarisches Kino erhofft, wird enttäuscht. Wir lernen, wie man tolle Schokokekse backt oder ein köstliches Pesto und den All-Time-Favorite "Spaghetti Carbonara" zubereitet. Rezepte also, die jeder Kochende, der was auf sich hält, bereits in mehreren Varianten zu Hause gesammelt hat.

Das besondere an Leckerbissen ist die hingebungsvolle Gestaltung und die Liebe zum Essen, die man auf jeder Seite fast körperlich fühlen kann.

Wenn man sich erst einmal an die sehr unkonventionelle Art der Rezeptgestaltung gewöhnt hat, ist es ein Leichtes, die Gerichte nachzumachen und sie sind, bei entsprechendem Mindesttalent des jeweiligen "Nachkochers", auch köstlich.

Fazit:

Ein schönes Mitbringsel für jemanden, der schon haufenweise konventionelle Kochbücher besitzt oder für jemanden, dem man das Kochen schmackhaft machen will.

Buch bitte bei 75° langsam von allen Seiten betrachten und genießen.

Leckerbissen: Geschichten und Rezepte aus meinem Leben in der Küche

Leckerbissen: Geschichten und Rezepte aus meinem Leben in der Küche

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Leckerbissen: Geschichten und Rezepte aus meinem Leben in der Küche«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.