Italia - Amore Mio

Erschienen: Oktober 2019

Couch-Wertung

Praktikabilität
Ausstattung

Praktikabilität

Meist handelt es sich um einfache Rezepte, oft mit wenigen Zutaten. Deshalb sollte man den Hinweis der Autorin, man solle auf die hohe Qualität der Zutaten achten, ernst nehmen.

Ausstattung

Ergänzt werden die Rezepte durch zusätzliche, informative Texte, die z.B. über die Produktion des Büffelmozzarellas , über traditionelle Töpfe und Pfannen, über die Geschichte der Likörherstellung aufklären. Man merkt es diesem Buch an: Katie Parla kennt den Süden Italiens in seiner Fülle und ist begierig, die Schätze dieser Region mit ihren Lesern zu teilen. E

Leser-Wertung

Zum Bewerten, einfach Kochmützen klicken.

Zum Bewerten, einfach Kochmützen klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

2 x 5
0 x 4
0 x 3
0 x 2
0 x 1
B:100
V:2
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":2}
Sebastian Riemann
Überaus authentisch – Land, Leute und köstliches Essen

Buch-Rezension von Sebastian Riemann Jan 2020

Die italienische Küche ist weltbekannt. Aber es gibt viele Geheimnisse, die noch nicht ihren Weg in die breite Öffentlichkeit gefunden haben und auf ihre Entdeckung warten. In ihrem Buch Italia Amore Mio folgt die Autorin Katie Parla ihren familiären Wurzeln ins südliche Italien und taucht tief ein in eine Küche, die vielen nicht vertraut ist und sich mitunter stark von den allseits bekannten Gerichten, die man heute in aller Welt als typisch italienisch bezeichnet, unterscheidet. Es ist eine köstliche und höchst interessante Entdeckungsreise, die jedem Liebhaber der Cucina Italiana empfohlen sei.

Katie Parla hat ihr Buch mit einer längeren Einleitung versehen. Darin erklärt sie ihre persönliche Motivation, die Küche des Südens zu erkunden. Es ist eine sehr schöne und liebevolle Erklärung, in der Kulinarik und persönliche Herkunft miteinander in Verbindung gebracht werden. In jedem Satz spürt man die Leidenschaft und Freude der Autorin. Sie liebt den Süden Italiens und begegnet ihm mit großem Interesse. Insofern ist Italia Amore Mio mehr als nur eine beliebige Rezeptsammlung. Es ist Leidenschaft für Land, Leute, Essen und Trinken. Und Katie Parla teilt diese Leidenschaft gerne mit ihrer Leserschaft. Durch die ausführliche Einleitung erfährt der geneigte Leser viel über den Kulturraum Süditaliens. Somit werden die einzelnen Rezepte auch interessanter, da man sie mit Land und Leuten in Verbindung bringen kann.

Gerichte für warme und für kalte Tage

Die Rezepte sind unterteilt in die Kategorien: Antipasti (Vorspeisen), Zuppe e Minestre (Suppen und Eintöpfe), Pasta, Pesce (Fisch), Carne (Fleisch), Contorni (Salate und Beilagen), Pane, Focaccia e Pizza (Brot, Focaccia und Pizza), Dolci (Desserts) und Liquori e Cocktail (Liköre und Cocktails). Es findet sich für jeden Geschmack, für jede Jahreszeit ein vielfältiges und faszinierendes Menü.

Meist handelt es sich um einfache Rezepte, oft mit wenigen Zutaten. Deshalb sollte man den Hinweis der Autorin, man solle auf die hohe Qualität der Zutaten achten, ernst nehmen. Wenn ein Gericht eine Kombination aus drei Zutaten ist, hängt der Geschmack von der Qualität dieser drei Zutaten ab. Sie können sich nicht in einem wilden Durcheinander verstecken, vielmehr kommen sie voll zur Geltung und prägen das Geschmackserlebnis.

Carrati con Ricotta e Noci ist ein herrlich einfaches Pasta-Rezept, das besonders gut zum Winter passt. Mit viel Käse und Walnüssen ist es ein schweres Gericht und liefert viel Energie für die kalte Jahreszeit. Wer kulinarische Herausforderungen mag und sich extra Zeit nimmt, kann die Pasta – die kleinen Carrati – auch selbst zubereiten. Das Rezept dazu befindet sich im Buch.

Eine kräftige Suppe – fast schon ein Eintopf – stellen die Gli Sciuscielli dar. Die Brotknödel aus Kampanien werden in einer Brühe mit Kartoffeln und Bratwurst gekocht. Man verwendet für die Knödel einfache Zutaten wie Brotbrösel, Mehl, Parmigiano, Eier und Petersilie. Ursprünglich wurde die Suppe von Feldarbeitern gegessen, die lang und hart arbeiteten. Aber heute darf man die Sciuscielli auch ohne harte Arbeit genießen.

Leicht in der Zubereitung und angenehm bei hohen Sommertemperaturen ist die Minestra di Zucchine. Eine Suppe mit wenigen Zutaten und großem Geschmackserlebnis. Viel Zucchini wird in dieser Eierstichsuppe zusammen mit Minze und Parmigiano vermengt und als Vorspeise oder als Hauptgericht serviert. Dazu eignet sich ein leichter, kühler Weißwein.

Ergänzt werden die Rezepte durch zusätzliche, informative Texte, die z.B. über die Produktion des Büffelmozzarellas , über traditionelle Töpfe und Pfannen, über die Geschichte der Likörherstellung aufklären. Man merkt es diesem Buch an: Katie Parla kennt den Süden Italiens in seiner Fülle und ist begierig, die Schätze dieser Region mit ihren Lesern zu teilen.

Fazit:

Eine wahre Entdeckungsreise in den Süden Italiens. Man lernt Land und Leute kennen und träumt sich beim Kochen in die bezaubernden Olivenhaine und Bergtäler der südlichen Regionen. So viel Authentizität ist schwer zu finden.

 

Italia - Amore Mio

Italia - Amore Mio

Deine Meinung zu »Italia - Amore Mio«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.

Gemüse & Co.:
Vegetarische Küche

Ihr liebt die fleischlose Küche? Hier findet Ihr Kochbücher mit vegetarischen Rezepten. Titelbild: istock.com/AlexRaths

mehr erfahren