Buletten, Köfte, Falafel & Co.

Erschienen: Januar 2015

Bibliographische Angaben

  • ISBN: 978-3-7750-0692-7
  • 72 Seiten.

Couch-Wertung

Praktikabilität
Ausstattung

Praktikabilität

Ausstattung

Leser-Wertung

Zum Bewerten, einfach Kochmützen klicken.

Zum Bewerten, einfach Kochmützen klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 5
0 x 4
0 x 3
0 x 2
0 x 1
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}
Maria Kusnierz
Praktisch für jeden Tag

Buch-Rezension von Maria Kusnierz Mai 2015

Das Hackbällchen an und für sich erfreut sich großer Beliebtheit bei jung und alt. Das liegt mitunter daran, dass es schnell und einfach zubereitet werden kann, häufig sowohl heiß als auch kalt schmeckt und in seiner unendlich scheinenden Wandelbarkeit kaum jeh langweilig wird. Es gibt sie mit und ohne Fleisch (wenn letzteres der Fall ist, heißen sie bloß anders), mit Fisch, groß und klein und für quasi jeden Geschmack ist was dabei. Außerdem kann man sie mit und ohne Beilage essen und man braucht auch nicht immer zwangsläufig Besteck dazu.

Das Buch hält sich nicht lange mit Geschichte, Herkunft oder sonstigen Hintergründen zum essbaren Bällchen auf, sondern geht nach einer kurzen Einführung zu Zutaten, Zubereitung und Garprozess gleich ans Eingemachte. So werden uns denn der deutsche Klassiker schlechthin mit Rinderhack, Zwiebeln und Petersilie, alte Bekannte, wie die Königsberger Klopse oder Falafel in der gleichen schnörkellosen Klarheit präsentiert, wie ausgefallene und exotische Bällchen mit Rezepten aus aller Welt.

Es gibt spanische, asiatische und französische. Welche mit Blutwurst und welche mit Erbsen. Welche aus Fisch und welche, die gar nicht gebraten oder frittiert, sondern gekocht werden.

Dabei wird jedem Rezept der gleiche Platz zugewiesen. Auf je einer Doppelseite sieht der Koch links das Rezept und rechts ein Foto dessen, was er da gerade zubereitet. Häufig steht am Ende des Rezeptes noch ein Tipp, was gut als Beilage zum jeweiligen Gericht passt. Am unteren Rand der Rezeptseite ist auch ausgewiesen, ob es sich um ein Fleischrezept, ein Fischrezept oder ein vegetarisches Rezept handelt. Und als wäre das noch nicht genug, finden sich im hinteren Teil des Buches auch noch die Rezepte für passende Beilagen, als da beispielsweise wären: Tomatensoße, Paprika-Tomatengemüse mit Ziegenfrischekäse oder Spargelrisotto.

Fazit:

Wer kein absoluter Küchenneuling ist, findet hier Inspiration für jeglichen Anlass und sei es nur das allabendliche Familenabendbrot.

Buletten, Köfte, Falafel & Co.

Buletten, Köfte, Falafel & Co.

Deine Meinung zu »Buletten, Köfte, Falafel & Co.«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.