Anniks göttliche Kuchen

  • Dorling Kindersley
  • Erschienen: Januar 2008
  • ISBN: 978-3-8310-1278-7
  • 288 Seiten.
Anniks göttliche Kuchen
Anniks göttliche Kuchen
Wertung wird geladen

Annik Wecker, Frau des Musikers und Komponisten Konstantin Wecker, verrät ihre ganz persönlichen Lieblingsrezepte: die Bäckerin aus Leidenschaft präsentiert eine unglaubliche Fülle klassischer, innovativer und ausgefallener Ideen. Ob der traditionelle Gugelhupf im neuen Gewand, ein Gesamtkunstwerk wie die aufwendige Erdbeer-Kokos-Torte oder der Rotkohl-Apfel-Kranz für Experimentierfreudige: mit über 130 außergewöhnlich kreativen und leckeren Kuchen weckt sie die Lust am Backen. Und die ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen und zahlreichen praktischen Küchen-Tricks sorgen dafür, dass alle Rezepte auch zu Hause garantiert gelingen.

Anniks göttliche Kuchen

Annik Wecker, Dorling Kindersley

Anniks göttliche Kuchen

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Anniks göttliche Kuchen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Gemüse & Co.:
Vegetarische Küche

Ihr liebt die fleischlose Küche? Hier findet Ihr Kochbücher mit vegetarischen Rezepten. Titelbild: istock.com/AlexRaths

mehr erfahren