Amalfi-Küche

  • Prestel
  • Erschienen: September 2022
Amalfi-Küche
Amalfi-Küche
Wertung wird geladen
André C. Schmechta
4

Kochbuch-Couch Rezension vonNov 2022

Praktikabilität

Meist braucht es nur wenige Zutaten, einzelne Gewürze oder Kräuter setzen Akzente. So ist die Einkaufsliste sehr überschaubar. Zahlreiche Rezepte sind auch im Familien-Alltag gut einzubringen

Ausstattung

Das Kochbuch zeichnet sich durch eine schöne Vielfalt aus. Das Durchblättern durch die vielfältigen Rezepte entführt uns mit sonnig hellen Fotos und strahlenden Farben an die Mittelmeerküste im Süden Italiens.

Wann wird es endlich wieder Sommer.

Ich habe es bestimmt bereits an anderer Stelle erwähnt. Ich bin großer Liebhaber der italienischen Küche. Auch ein Klassiker, wie Spaghetti-Bolognese - mit frischen, besten Zutaten zubereitet - kommt bei mir immer wieder zuhause auf den Tisch. Auch als vegetarische Variante. Katie & Giancarlo Caldesi treffen mit ihren Rezepten aus Italiens Süden daher schonmal direkt meinen Geschmack.

Kulinarische Reise an die Mittelmeerküste im Süden Italiens

Doch bevor wir uns den Speisen der Amalfi-Küche widmen, erzählen Katie und Giancarlo in ihrer kurzen Einleitung ein wenig aus der italienischen Küstenregion, von Eigenheiten und Spezialitäten, den Bergen und dem Meer. Dann aber geht es schon los mit Antipasti, Suppen, Pizza, Pasta, Risotto, Fisch, Fleisch und Gemüse. Das Durchblättern durch die vielfältigen Rezepte entführt uns mit sonnig hellen Fotos und strahlenden Farben an die Mittelmeerküste im Süden Italiens.

Natürlich muss ich bei einer meiner Lieblingspasta kurz verharren: „Pasta con Broccoli & Salsiccia“. Die original würzige grobe rohe Schweinswurst ist frisch zubereitet, hier mit Orecchiette als Nudelvariante, immer wieder ein toller Genuss. „Kartoffelgnocchi mit Tomatensauce, Mozzarella und Basilikum“ dürften den meisten sicherlich geläufig sein. Verführerisch aromatisch sind die „Zitronen-Ravioli in Minz-Butter“. Die Pasta bei Katie und Giancarlo natürlich stets frisch zubereitet.

Rustikal ist der „Pollo alla Cacciatora“, ein Hähnchentopf mit Paprika, Pancetta und Oliven. Natürlich fehlt auch Pizza nicht. Wer einen Blick auf die unterschiedlich belegten „Pizza-Rechtecke“ wirft, dürfte gleich eine tolle Idee für den nächsten Abend mit Freunden haben.

Das Kochbuch zeichnet sich durch eine schöne Vielfalt aus. „Suppe mit Röstpaprika und Kartoffeln“, „Risotto mit geräuchertem Käse & Prosecco“, „Sommer-Tomatensauce mit Röhrennudeln“, „Wolfsbarsch im Salzmantel“ sowie „Lamm vom Grill mit Sardellen-Kräuter-Öl“ halten die ausgewogene Balance aus vegetarischen Gerichten und Gerichten mit Fisch und Fleisch. Natürlich gibt es auch süße Gaumenfreuden. Das Kapitel „Dolci“ macht es uns mit Kuchen, Gebäck und Eis wahrlich schwer eine Auswahl zu treffen. Ein kurzes Kapitel zu Käse schließt das Buch ab.

Meist braucht es nur wenige Zutaten, einzelne Gewürze oder Kräuter setzen Akzente. So ist die Einkaufsliste sehr überschaubar. Oft sind die Zubereitungshinweise etwas unübersichtlich, da die Absätze zu den einzelnen Arbeitsschritten wenig auffällig getrennt sind. Die Zubereitungszeit ist nicht auf den ersten Blick ersichtlich. Dennoch sind zahlreiche Rezepte auch im Familien-Alltag gut einzubringen.

Fazit

Kenner der italienischen Küche werde auf viele bekannte Geschmackskompositionen treffen und sicherlich das eine oder andere Rezept in dieser oder ähnlicher Form möglicherweise bereits gekocht haben. Wer aber noch nach einer schönen Ergänzung im Kochbuchregal sucht, die mit frischen, aromatischen und leichten italienischen Gerichten erfreut, dem sei „Amalfi-Küche“ ans Herz gelegt. Und spätestens, wenn wir das Buch zuklappen, wünschen wir uns den Sommer zurück…

Amalfi-Küche

, Prestel

Amalfi-Küche

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Amalfi-Küche«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Gemüse & Co.:
Vegetarische Küche

Ihr liebt die fleischlose Küche? Hier findet Ihr Kochbücher mit vegetarischen Rezepten. Titelbild: istock.com/AlexRaths

mehr erfahren