Kochbücher zum Thema Schnelle Küche

Seite:

von

Zeit ist heutzutage Mangelware, Studien belegen: Schnell-Restaurants für Genießer boomen und in der Küche gilt die Devise "Gekocht und gegessen wird, wenn Zeit dafür ist". Wer trotzdem Lust auf Frischgekochtes hat, dem bietet dieses Buch über 70 Rezepte, mit denen man nach der Arbeit, beim Überraschungsbesuch von Freunden oder für den spontanen Hunger in maximal 30 Minuten abwechslungsreiche Gerichte zubereiten kann. Die familientauglichen Rezepte mit Fisch, Fleisch, Gemüse, Pasta oder Reis decken den ganzen Speiseplan von Vorspeisen bis zum Dessert ab und werden mit frischen Lebensmitteln und aus dem Vorrat zubereitet. Wenig Zeit, aber viel Geschmack!

direkt zum Kochbuch :

Xunde Blitzgerichte!: Über 130 schnelle und gesunde Hauptgerichte für jeden Tag. von Angelika Kirchmaier

Wer von uns kennt das nicht? Nach einem langen und mitunter hektischen Arbeitstag möchte man noch für sich, den Partner oder die Familie etwas Gutes und Gesundes auf den Tisch zaubern, jedoch nicht mehr stundenlang in der Küche stehen. Viele Kochbücher bieten gute Ideen und schmackhafte Rezepte, setzen aber einiges an Zubereitungszeit voraus. Für all jene, die auch unter Zeitdruck Gesundheit, Frische und Freude am Essen in ihrer Küche schätzen, hat Angelika Kirchmaier nun in ihrem neuen Werk 130 einfach zu kochende Hauptgerichte zusammengestellt, mit gängigen frischen Zutaten und geschmacklicher Raffinesse. Praktische Mengenangaben pro Person machen jedes Rezept sowohl für Singles als auch für Paare und Familien interessant. Viele appetitanregende Bilder sowie Tipps und Tricks der Autorin laden zum Schmöckern und anschließenden Ausprobieren ein. Alle Rezepte sind auch für Diabetiker geeignet.

direkt zum Kochbuch Angelika Kirchmaier: Xunde Blitzgerichte!: Über 130 schnelle und gesunde Hauptgerichte für jeden Tag.

Schneller als der Lieferservice Rezension, Buchbesprechung von Anne Lucas

Keine Macht dem Lieferservice! Denn die eigene Küche ist besser, schneller und günstiger - das beweisen über 70 neue Rezepte für asiatische, italienische, orientalische oder vegetarische Gerichte. Sie sind fix gekocht, haben keinen Mindestbestellwert, kommen heiß auf den Teller und schmecken verboten lecker.

direkt zum Kochbuch Anne Lucas: Schneller als der Lieferservice

Schnell, einfach, ehrlich! Unkompliziert kochen in 30 Minuten Rezension, Buchbesprechung von Christian Henze

Christian Henzes neues Buch ist der ideale Begleiter für alle aktiven Menschen, die ganz nach dem Motto "Wenig Zeit, wenig Zutaten, aber viel Geschmack!" kochen und genießen wollen. Unverfälscht, unkompliziert, aber kompromisslos gut schmecken die Gerichte, die der Starkoch in maximal 30 Minuten auf den Tisch zaubert. Und gekocht wird mit wenigen Zutaten, die wirklich jeder zu Hause hat oder die überall zu bekommen sind – ohne Chichi, extrem einfach, aber unverschämt lecker! So geht Kochen!

direkt zum Kochbuch Christian Henze: Schnell, einfach, ehrlich! Unkompliziert kochen in 30 Minuten

Leon. Natürlich Fast Food. Ehrlich. Einfach Rezension, Buchbesprechung von Dimbleby, Henry; Vincent, John

LEON ist mehr als ein schnelles Kochbuch LEON ist eine nachhaltige Idee: eine Fastfood-Vision. Die neun preisgekrönten Londoner Filialen, in denen pro Woche rund 50.000 eilige Genießer ihren Appetit nach gutem Essen und guter Laune stillen, sind längst Kult geworden. In ihrem türkis gekachelten Retrostyle sprühen sie vor Lebens-, Farben- und Nahrungsfreude. Denn LEON steht für ehrliche, gesunde Zutaten aus natürlichem, kontrollierten Anbau. Die erste Hälfte des Buches zelebriert schnelle Rezepte für jede Gelegenheit: Vom Werktags-Frühstück zum Party-Snack immer liegt die unkomplizierte Zubereitungszeit unter 20 Minuten. Der zweite Teil lässt sich das Langsame Fast Food auf der Zunge zergehen: Was kann man mit Muße vorbereiten, um es in stressigen Zeiten schnell genießen zu können? Für den fortgeschrittenen Koch wie für den kulinarischen Abenteurer: LEON ist ein Leckerbissen an unerschöpflicher Inspiration, an dem man sich nicht satt sehen, nur satt kochen kann.

direkt zum Kochbuch Dimbleby, Henry; Vincent, John: Leon. Natürlich Fast Food. Ehrlich. Einfach

30-Minuten-Küche. Schnelle Gerichte für jeden Tag von Diverse Autoren

In 30 Minuten auf dem Tisch. Im Alltag fehlt häufig die Zeit zum Kochen - und wer nicht auf teure und ungesunde Fertiggerichte oder auf Fastfood angewiesen sein möchte und gleichzeitig Abwechslung auf den Tisch bringen will, braucht schnelle Rezeptideen. Dieser kochen&genießen-Band bietet eine Fülle an leckeren Rezepten, die innerhalb von 30 Minuten auf dem Tisch stehen. Von Suppen und Salaten über Gerichte mit Fisch und Fleisch, Hauptspeisen mit Nudeln, Kartoffeln und Reis bis hin zu schnell zubereiteten Hits für Kids oder für die Party lässt das reich bebilderte Kochbuch keine Wünsche offen.

direkt zum Kochbuch Diverse Autoren: 30-Minuten-Küche. Schnelle Gerichte für jeden Tag

Trendkochbuch. Leicht & Schnell von Diverse Autoren

Gut gelaunt, gesund und fit sein. Wer möchte das nicht? Gerade Berufstätigen fehlt oft die Zeit für Sport und vor allem für eine ausgewogene Ernährung. Es wird immer wichtiger, leichte Gerichte in wenig Zeit zu kochen und durch frische und unkomplizierte Zutaten erspart man sich die lange Suche im Supermarkt. Da ist für jeden etwas dabei: von Snacks für zwischendurch, Suppen und Salaten bis hin zu Fisch- und Fleischgerichten. Und natürlich dürfen auch locker-leichte Desserts nicht fehlen.

direkt zum Kochbuch Diverse Autoren: Trendkochbuch. Leicht & Schnell

Kochen (fast) ohne Zeit. Die schnellste Nudel, das beste Brot und wie sich der Braten selber schmort Rezension, Buchbesprechung von Gerlach, Hans

Das neue Buch des bekannten Gourmetkochs zeigt, dass Kochen weder umständlich noch langwierig sein muss. Und dafür lässt man doch gern den Burger im Pappkarton:

direkt zum Kochbuch Gerlach, Hans: Kochen (fast) ohne Zeit. Die schnellste Nudel, das beste Brot und wie sich der Braten selber schmort

Studenten-Kochbuch Rezension, Buchbesprechung von Gültas, Luca-Moritz

Kochen Studenten anders? Und wenn ja, wie? Eine Umfrage der GU-Redaktion an der Uni München hat ergeben: Studenten wünschen sich schnelle Gerichte, einfache Gerichte, Gerichte mit wenigen und günstigen Zutaten und eine Vielfalt an Geschmacksrichtungen, aber dann darf es auch doch mal was Besonderes sein. Das neue Studenten-Kochbuch von GU nimmt sich genau dieser Punkte an und führt durch den Studenten-Alltag. Vom Frühstück über Gerichte für den kleinen und großen Hunger, Leckeres und Gesundes zum Mitnehmen gibt es auch Rezepte, mit denen Kochen mit Freunden sicher gelingt oder der Besuch der Eltern kulinarisch gemeistert werden kann. Spezielle Seiten mit Themen wie z.B. Katerfrühstück, Partyzeit, Brainfood oder Muttis Beste sorgen mit Augenzwinkern für Unterhaltung und liefern das passende Rezept dazu. Und die vielen Rezepte in jedem Kapitel nehmen ernst, was Realität ist: mit wenig Geld am Monatsende dennoch gut schlemmen.

direkt zum Kochbuch Gültas, Luca-Moritz: Studenten-Kochbuch

Leon Fast Food. Vegetarisch Rezension, Buchbesprechung von Jane Baxter & Henry Dimbleby

LEON macht auch vegetarisch eine gute Figur. Der vierte Band der beliebten Reihe legt den Schwerpunkt auf eine Ernährung ohne Fleisch. Und ist dabei auch für Fleischesser interessant, die auf der Suche nach hochwertigen Beilagen sind. Vielfältig und schnell hilft dieses Kochbuch sowohl erfahrenen Gourmets als auch Anfängern mit Junk-Food-Migrationshintergrund. In dieser Sammlung finden sich Mahlzeiten für Groß und Klein, für die ganze Familie und einen allein. Die Rezepte sind leicht nachzukochen, und die Zutaten gibt es im Supermarkt um die Ecke, auf jedem Wochenmarkt oder auf dem eigenen Balkon. Von deftigen Wintermahlzeiten bis hin zu leichten Sommergenüssen bietet dieser LEON-Band alles. Aber eben ohne Fleisch.

direkt zum Kochbuch Jane Baxter & Henry Dimbleby: Leon Fast Food. Vegetarisch

Seite:

Über Kochbuch-Couch.de