Kochbücher zum Thema Fisch

Seite:

Fisch auf den Tisch: Aus Fluss, See und Meer. Lanküche von Behrendt, Lutz & Stumpf, Jens

Von je her wird die Fischzubereitung im eigenen Haus eher als schwierig angesehen. Dass es doch ganz einfach ist heimische Fische lecker und abwechslungsreich zuzubereiten, stellt dieser neue Landküchen-Band unter Beweis. Zwei erfahrene Köche, verraten Ihnen diverse Tipps und Tricks rund um Süß- und Salzwasserfische. Ein großer Fachteil klärt Sie über die Besonderheiten der verschiedenen Fischsorten auf. Auf was müssen Sie achten, worauf kommt es an? Wie erkenne ich frischen Fisch und noch viel mehr! Bringen Sie Abwechslung in Ihre Küche und versuchen Sie Fisch einmal anders.

direkt zum Kochbuch Behrendt, Lutz & Stumpf, Jens: Fisch auf den Tisch: Aus Fluss, See und Meer. Lanküche

Friskfanget / Fangfrisch Rezension, Buchbesprechung von Bind, Christian

Eine herausfordernd sinnliche Lektüre für alle Slow-Food-Genießer. Vorausgesetzt Sie sind bereit sich der fantasievollen Kunst Genüsse zu bereiten hinzugeben und dabei in die verwirrende Welt rätselhafter Wasserwesen einzutauchen, die Hans-Ruprecht Leiß im Buch umher schwimmen lässt. Fazit: Ein hintergründig-humorvoller Kunstband und ein präzises Rezeptbuch zugleich, das etwas für Augen, Gaumen und Intellekt bietet.

direkt zum Kochbuch Bind, Christian: Friskfanget / Fangfrisch

Seafood: Kochbuch und Lexikon von Fisch und Meeresfrüchten von Bürgin, Ralph & Hofmann, Holger & Lillelund, Kurt

Das ultimative Buch über Seafood bietet alles Wissenswerte zum großen kulinarischen Thema Fisch und Meeresfrüchte. Der Band mit Rezeptteil und Warenkunde zeigt die Bandbreite der kulinarischen Möglichkeiten, Fisch und Meeresfrüchte zuzubereiten: legendäre Klassiker der Haute Cuisine ebenso wie regional beliebte Spezialitäten. Von Aal in Weinblättern bis Zarzuela de mariscos. Mit ausführlicher Küchenpraxis und Profitricks für den fachgerechten Umgang mit Seafood. Das "Lexikon" bietet einen umfassenden , fundierten Überblick über alle kulinarisch relevanten Fische, Schal-, Krusten- und Weichtiere. Großzügig bebildert und detailliert beschrieben.

direkt zum Kochbuch Bürgin, Ralph & Hofmann, Holger & Lillelund, Kurt: Seafood: Kochbuch und Lexikon von Fisch und Meeresfrüchten

Fish Basics: Alles, was schwimmt und was man damit machen kann von Dickhaut, Sebastian & Schinharl, Cornelia

Wie krieg ich die Gräten aus dem Fisch, was passt zu Forelle, welchen Fisch darf ich grillen ...? Endlich gibt es kurze und gute Antworten auf die wichtigsten Basic-Fragen rund um Fisch und Meeresfrüchte. Dazu 100 feine, schnelle und einfache Rezepte, die auch Anfängerherzen höher schlagen lassen: Weil nichts schief gehen kann, weil es Eindruck macht, weil es so lecker nur zu Hause schmeckt! Und warum das Ganze? Freitagstradition, frische Forelle an der Angel, Jodhaushalt, Urlaubsstimmung oder Katerkiller - das sind nur 5 von 17 guten Gründen, mal wieder Fisch zu essen. Alles zu finden im neuen, leuchtend blauen Fish Basics.

direkt zum Kochbuch Dickhaut, Sebastian & Schinharl, Cornelia: Fish Basics: Alles, was schwimmt und was man damit machen kann

Fisch: Leichte und gesunde Küche für Geniesser von Diverse Autoren

Fisch und Meeresfrüchte von den aromatischen Küchen rund ums Mittelmeer bis zu den exotischen Aromen Asiens. Dank detaillierter Warenkunde und ausführlicher Beschreibung der Arbeitsschritte können sich mit diesem Kochbuch auch Anfänger an die besten Rezepte wagen. Von leichten Vorspeisen über edle Suppen bis zu internationalen Klassikern und modernem Fingerfood. Mehr als 120 Rezepte für alte und neue Liebhaber von leichtem Seafood machen garantiert Lust auf Meer! Leichte und gesunde Küche für Genießer. Internationale Klassiker und modernes Fingerfood. Umfassende Warenkunde. Jedes Rezept mit brillantem Farbfoto und detaillierter Schritt-für-Schritt-Anleitung.

direkt zum Kochbuch Diverse Autoren: Fisch: Leichte und gesunde Küche für Geniesser

Das große Fischbuch Rezension, Buchbesprechung von Fackelträger

Das dicke Fischkochbuch mit mehr als 300 Rezepten. Ob roh, gedünstet oder mariniert, ob in der Pfanne, im Wok oder auf dem Grill: Der bekömmlichen und gesunden Zubereitung von Fisch sind keine Grenzen gesetzt, was ihn zu einer interessanten und vielseitigen Zutat macht. Über 300 Rezeptideen zeigen klassische Gerichte wie Forelle Müllerin oder leichte Köstlichkeiten wie Sushi und Sashimi. Und Das große Fischbuch bietet mehr - viel Wissenswertes über Fische und Meeresfrüchte, Informationen zu Garmethoden sowie nützliche Tipps zu Einkauf, Lagerung und die Grundlagen der Fischzubereitung. Wie zerlege ich eine Forelle oder einen Flusskrebs? Wie würze ich Lachs und welche Sauce passt am besten zu Rotbarsch? Das ultimative Fischbuch zu einem starken Preis und für Fischfreunde ein Muss!

direkt zum Kochbuch Fackelträger: Das große Fischbuch

Seafood Rezension, Buchbesprechung von Hrsg. Friedrich-Karl Sandmann

Kaum ein anderes Lebensmittel erinnert so lebhaft an den letzten Urlaub am Meer wie frischer Seefisch, Muscheln, Garnelen und Co. Und dabei schmeckt Seafood nicht nur gut, sondern ist auch noch gesund. Denn die meisten Meeresfische und -früchte liefern hochwertiges Eiweiß, jede Menge Vitamine, wie A und D, Mineralstoffe vor allem Jod sowie reichlich Omega-3-Fettsäuren. Daher empfehlen auch Ernährungsexperten ein- bis zweimal die Woche Fisch zu verzehren. Für ausreichend Abwechslung und me(e)hr Urlaubsgefühl zu Hause liefert dieses Buch kreative Rezepte rund um die maritimen Köstlichkeiten. Schnelle Alltagsrezepte, ausgefallene Kreationen für besondere Anlässe und Anregungen für die Gourmetküche machen Lust aufs Nachkochen.

direkt zum Kochbuch Hrsg. Friedrich-Karl Sandmann: Seafood

Fische aus heimischen Seen und Flüssen Rezension, Buchbesprechung von Ingo Swoboda & Jacqueline Vogt

Überfischte Meere, fragwürdige Fangmethoden und Umweltschäden durch Aquafarming - kann man da überhaupt noch Fisch genießen? Eindeutig ja, denn mit fangfrischen heimischen Fischen ist man auf der sicheren Seite. Forelle, Zander, Hecht & Co. ermöglichen dank dieser Rezepte und Informationen eine abwechslungsreiche Küche und sind zudem hervorragende Lieferanten von hochwertigem Eiweiß, Mineralien und Spurenelementen. So entsprechen sie ganz den Anforderungen an eine zeitgemäße gesunde, schmackhafte Ernährung.

direkt zum Kochbuch Ingo Swoboda & Jacqueline Vogt: Fische aus heimischen Seen und Flüssen

Fischerzunft von Jaeger, André

Seit drei Jahrzehnten gehört André Jaeger zu den besten und eigenständigsten Köchen der Schweiz. Sein in Schaffhausen, direkt am Rhein gelegenes und seit Jahren mit 19 Gault-Millau-Punkten bewertetes Restaurant »Fischerzunft« ist eine Oase vollendeter Gastlichkeit und gastronomischer Perfektion. Als André Jaeger 1981 nach einem längeren Arbeitsaufenthalt in Hongkong das elterliche Restaurant übernahm, entschied er sich, einen neuen Weg einzuschlagen. Beeindruckt vom kulinarischen Reichtum der ostasiatischen Küchen mit ihren betörenden Aromen und Düften, brachte er als einer der ersten Köche in Europa die beiden gastronomischen Welten des Fernen Ostens und des Westens zusammen und verschmolz sie zu einem harmonischen und gleichwohl spannungsgeladenen Ganzen. Wie alle großen Köche ist André Jaeger zugleich ein virtuoser Interpret wie auch ein stilsicherer Komponist. In diesem Buch gewährt er uns Einblick in sein aktuelles Schaffen und präsentiert seine neusten, die Sinne verzaubernden Küchenkreationen.

direkt zum Kochbuch Jaeger, André: Fischerzunft

Seite:
Kochbuch-Couch-Ausgabe März | 2016

Über Kochbuch-Couch.de