Seite:

Das türkische Diabetiker-Kochbuch: In türkischer und deutscher Sprache von Aktas, Sevda

Die türkische Küche ist eine der ältesten und herausragendsten Küchen der Welt. Gastfreundschaft und Geselligkeit sind im türkischen Alltagsleben tief verwurzelt, die Küche spielt eine sehr bedeutende Rolle. Aufgrund des Zuzugs nach Westeuropa gibt es allerdings für die türkischsprachige Bevölkerung eine ähnliche Problematik wie bei anderen Westeuropäern. Wohlstand und Bewegungsarmut führen zu Wohlstandskrankheiten. Diabetes Typ 2 ist daher bei türkischen Mitbürgern ebenfalls weit verbreitet. Das türkische Diabetiker-Kochbuch präsentiert eine Auswahl von über 70 Gerichten, die diabetesgerecht zubereitet werden können. 

direkt zum Kochbuch Aktas, Sevda: Das türkische Diabetiker-Kochbuch: In türkischer und deutscher Sprache

Vefa's Kitchen von Alexiadou, Vefa

"Vefa's Kitchen" is the first authoritative and all-encompassing Greek recipe book in English. Doing for Greek cuisine what the hugely successful "Silver Spoon" did for Italian, it contains more than 700 fully updated, straightforward and mouthwatering recipes. Aimed at all lovers of Mediterranean food, the book will appeal to anyone who loves to cook easy, tempting and delicious dishes, from simple but stunning salads and mezedes in summer, to slowly simmered meat dishes and crisp filo pastries in winter. As well as presenting definitive recipes for taverna favourites such as moussaka, tzatziki and hummus, the book documents the extraordinary variety of local sweets and pastries, delicious home-baked breads and cheeses of the mountainous interior, as well as the fish and vegetable dishes of coastal areas, simply fragranced with lemons and herbs. Like Italian cuisine, Greek cooking is incredibly simple and delicious, and is based on the natural qualities of good olive oil, fruit and vegetables, grains and seafood.  And more than almost any other cuisine, modern Greek food contains many traces of its remarkable history, with its origins as far back as Homer and the 'wine-dark' Aegean Sea of the Iliad. The health benefits of the traditional Greek diet are well documented, and the extensive Greek repertoire of vegetable dishes is well represented, with more than 300 dishes that do not contain meat or fish. There is a comprehensive introduction on local ingredients and wines, the history of Greek cooking and the culinary characteristics of each region, as well as recipes for traditional and religious dishes. Vefa Alexiadou is the leading culinary authority in Greece today and is the author of many bestselling cookbooks. "Vefa's Kitchen" will quickly become a must-have for all home cooks and lovers of Mediterranean food.

direkt zum Kochbuch Alexiadou, Vefa: Vefa's Kitchen

Das Kochbuch aus dem Saarland von Allkemper, Gisela

Ein Kochbuch aus dem Saarland? Unmöglich! Was gibt's im Saarland außer Dippelabbes schon Besonderes, Eigenständiges? Naja, und Dippelabbes (es gibt verschiedene Schreib- und Zubereitungsarten) schmeckt zwar gut, aber die Finger braucht man sich nicht danach zu lecken, ganz egal, ob es nun Dippelabbes mit Derrfleisch ist oder ohne. Und dann blätterte ich ein wenig und war hoch erstaunt über die Fülle an Rezepten, die tatsächlich saarländischen Ursprungs sind. (...) "Hauptsach mir hann gudd gess" sagt dann der echte Saarländer. Und ich bin fast sicher, dass auch Sie das nach der Lektüre dieses Buches sagen. (aus dem Vorwort)

direkt zum Kochbuch Allkemper, Gisela: Das Kochbuch aus dem Saarland

Der Silberlöffel für Kinder-Lieblingsrezepte aus Italien Rezension, Buchbesprechung von Amanda Grant

Nudeln und Pizza stehen auf der Beliebtheitsskala von Kindern ganz weit oben. Nach dem Welterfolg der "Bibel der italienischen Küche" kommt jetzt der Silberlöffel als Kinderkochbuch! Mit diesem liebevoll gestalteten Buch lässt sich selbst bei den Kleinsten die Lust am Selberkochen wecken. Originalrezepte aus dem Silberlöffel wurden dafür kindgerecht aufbereitet, Schritt für Schritt erklärt und vermitteln so spielend die Grundtechniken des Kochens. Alle Gerichte wurden von Experten für Kinderernährung so ausgewählt, dass eine ausgewogene und gesunde Ernährung gewährleistet ist.

direkt zum Kochbuch Amanda Grant: Der Silberlöffel für Kinder-Lieblingsrezepte aus Italien

Parma: Lustvoll leben und genießen im Bauch von Italien Rezension, Buchbesprechung von Amandonico, Nikko

Aus Parma kommen all die Köstlichkeiten, die die italienische Küche in der ganzen Welt berühmt gemacht haben: Parmigiano-Reggiano, Prosciutto di Parma, Culatello di Zibello, Salame di Felino. Parma wurde im 18. Jahrhundert in einem Atemzug mit Paris genannt. Sie war die »Petite Capitale«, eine Stadt mit einer glanzvollen Vergangenheit. Parma ist aber auch eine Stadt mit vielen schönen Bars, mit zahlreichen Ristoranti, in denen lustvoll und üppig gegessen wird. Nikko Amandonico hat sich in die Stadt am Parmafluss verliebt. Mit seinem humorvollen und informativen Text, begleitet von den zauberhaften Fotos von Ewa-Marie Rundquist, zeichnet er das Portrait einer Stadt, die neben Bologna und Modena die meisten pezzi di buon gusto, die meisten Delikatessen bietet. 60 Rezepte der klassischen italienischen Menüfolge lassen den Leser teilhaben an einer Küche, die zu den besten der Welt

direkt zum Kochbuch Amandonico, Nikko: Parma: Lustvoll leben und genießen im Bauch von Italien

Una Bella Spaghettata: Köstliche Pastarezepte aus Neapel von Amandonico, Nikko

Ein Tag ohne ein üppiges Pastagericht - una bella Spaghettata - ist ein verlorener Tag, nicht nur in Neapel! Lernen Sie Padre Pasquale vom Kloster Sant'Angelo kennen, den Fischer Vincenzo aus dem Fischerdörfchen Licola bei Neapel und Signora Immacolata, die im legendären Spanischen Viertel im Herzen Neapels wohnt. Dies sind nur einige wenige Menschen, die wir auf der Suche nach der echten neapolitanischen Pasta-Küche besucht haben. Das ganze Buch ist ein Ausdruck der Leidenschaft für die Stadt Neapel und ihre Küche. Wecken Sie Ihre italienische Seele, hier finden Sie sowohl neue als auch traditionelle Rezepte, mit frischen Zutaten leicht nachzukochen - und natürlich alle einfach fantastico!

direkt zum Kochbuch Amandonico, Nikko: Una Bella Spaghettata: Köstliche Pastarezepte aus Neapel

Spitzenköche am Niederrhein von Anschlag, Heinz und Faßbender, Wolfgang

Schön flach ist es am Niederrhein, und Spargel gibt es auch, aber vor allem hervorragende Köche - in jener beneidenswerten Region zwischen Heinsberg, Duisburg und Hamminkeln. Heinz Anschlag und Wolfgang Faßbender haben die besten Köche und Köchinnen besucht und sie überzeugen können, einige ihrer wohlgehüteten Rezepte zu verraten.

direkt zum Kochbuch Anschlag, Heinz und Faßbender, Wolfgang: Spitzenköche am Niederrhein

Die traditionelle kurdische Küche: Ein Kochbuch von Baba, Hülya

Die kurdische Küche ist in Deutschland kaum bekannt. Dabei weiß sie in ihrer Ursprünglichkeit und Schlichtheit mit eigenständigem Charakter zu überzeugen. Die Autorin Hülya Baba präsentiert in diesem Kochbuch vor allem traditionelle Rezepte aus ihrer Heimatregion Serhed im Osten der Türkei so wie ihre Mutter sie zubereitet und ihr beigebracht hat.

direkt zum Kochbuch Baba, Hülya: Die traditionelle kurdische Küche: Ein Kochbuch

Türkisch kochen von Basan, Ghillie

Voller Düfte und Aromen, einfach in der Zubereitung und komplex im Geschmack, mit Herz und Liebe erlebt und gekocht: So präsentiert Ghillie Ba°an die türkische Küche. Jenseits von Döner hat die türkische Küche weit mehr zu bieten als (wenn auch sehr köstliches) Fastfood an der Straßenecke. Ob "Frauenschenkel", "Jungmädchenbrüste", einen "Imam, der in Ohnmacht fällt", "Freude für den Ehemann" oder einen süßen "Frauennabel", es besteht kein Zweifel: Spaß, Leidenschaft und Ausschweifungen gehören zum Genuss der türkischen Gerichte ebenso wie Schafskäse und Joghurt, Kreuzkümmel und Koriander, frisches Obst und Gemüse. Über 70 Rezepte bieten Neulingen und Liebhabern der türkischen Küche gleichermaßen ein kulinarisches Highlight. Guten Appetit - Afiyet olsun!

direkt zum Kochbuch Basan, Ghillie: Türkisch kochen

Als der Döner nach Deutschland kam. Rezepte und Anekdoten eines kulinarischen Kulturaustauschs von Baser, Leyla

Die in Deutschland aufgewachsene Türkin Leyla Baser erzählt in vielen lebendigen und humorvollen Anekdoten, wie sie und ihre Familie vor über 30 Jahren das Zusammentreffen zweier völlig fremder Mentalitäten und Kulturen als Bereicherung erlebt hat. Sie beschreibt, wie sie, frisch in Deutschland angekommen, das gute Wetter, Freunde, Nachbarn und natürlich auch die gewohnten Lebensmittel vermisste. Wie sollten türkische Mütter den beliebten Naturjoghurt herstellen, das Fladenbrot backen und ihre köstlichen Lammgerichte kochen, wo es in deutschen Metzgereien doch hauptsächlich "Schweinskram" gab. Aber diese Not und ihre kuriosen Erlebnisse mit deutschen Schulkameraden, Nachbarn und Beamten machten Leyla Baser und ihre Familie erfinderisch - diese "Kulturkrise", wie sie heute mit einem Augenzwinkern sagt, bescherte ihr erzählenswerte Anekdoten. Klar, dass original türkische Familienrezepte nicht fehlen dürfen. Leyla Baser hat sie aus dem Fundus ihrer Mutter und der vielköpfigen Familie gesammelt und beschreibt sie in diesem ihrem ersten Buch. Das außergewöhnlich schön gestaltete und bebilderte Koch- und Lesebuch lädt zum Schmökern und Schmunzeln, zum Nachdenken und Nachkochen ein. 

direkt zum Kochbuch Baser, Leyla: Als der Döner nach Deutschland kam. Rezepte und Anekdoten eines kulinarischen Kulturaustauschs

Seite:

Über Kochbuch-Couch.de