Desserts

Frozen Yogurt und Co. Rezension, Buchbesprechung von Engels, Nina

Frozen Yogurt und Frozen Sandwiches sind die neuen Trends am Süßspeisenhimmel. Wir legen mit Frozen Törtchen, Frozen Pop-ups, Frozen Cake Pops & Co. noch mal eine Schippe drauf! Ganz leicht und frisch oder supercremig mit Sahne & Co. haben alle 40 Genießer-Rezepte zwei Dinge gemein: Sie sind verführerisch gut und überraschend neu! Ob Vanille-Frozen-Yogurt mit Karamell-Swirl, Frozen Whoopies mit verführerischem Schokogebäck und einer Füllung aus gefrorenem Erdbeer-Daiquiri, Frozen Cake Pops aus Kokoseis oder Frozen Cupcakes mit einem Topping aus Nuss-Frozen-Yogurt: Diese Rezepte sind einfach zum Dahinschmelzen und dabei kinderleicht in der Herstellung!

direkt zum Kochbuch Engels, Nina: Frozen Yogurt und Co.

Crème brûlée Rezension, Buchbesprechung von Marechal, José

Das Geheimnis der Karamellkruste! Knackig-zarter Genuss aus dem Ofen: Crème Brûlée in klassischen und neuen Kreationen mit Obst, Schokolade oder auch pikant.Wie man die sahnig-kühle Vanillecreme mit zart-knuspriger Karamellkruste perfekt herstellt, beschreibt José Marechal so genau, dass die klassische Crème brûlée oder Crème Catalane auch Ungeübten gelingt. Und dann zeigt er Variationen mit köstlichen Überraschungen dieses Desserts: Süß und pikant, aromatisch, fruchtig, exotisch, würzig, mit Schokolade, Espresso oder Tee verführerisch!

direkt zum Kochbuch Marechal, José: Crème brûlée

The Icecreamists - Exclusive Eiscreme und andere Laster von Matt O´Connor

Mit einer Mischung aus leidenschaftlicher Hingabe und kindlicher Fantasie präsentieren die berüchtigten Erfinder so wunderbar lasterhafte Eiscreme-Kreationen wie Sex Bomb, Shoot to Chill oder Baby Googoo nichts weniger als eine kleine Eiscreme-Revolution. Auf Grundlage traditioneller italienischer Gelati stellen The Icecreamists eine unwiderstehliche Auswahl an exklusiven Eiscremes, fruchtigen Sorbets, verführerischem Wassereis und wirklich eisgekühlten Cocktails vom Feinsten vor. Alle Rezepte und Variationen basieren ausschließlich auf frischen Zutaten unter Verzicht von Konservierungsstoffen und künstlichen Aromen. Und das Beste daran: Alles lässt sich von Hand zu Haus schnell und einfach zubereiten - auch ohne Eismaschine. Erliegen auch Sie der Versuchung!

direkt zum Kochbuch Matt O´Connor: The Icecreamists - Exclusive Eiscreme und andere Laster

Frozen Desserts von Migoya, Francisco J.

Eis mit all seinen Spielarten wie Granitè, Parfait oder auch Sorbet ist ein wichtiger Bestandteil im Repertoire eines Patissiers. Neue Geräte und Techniken haben die Möglichkeiten, gefrorene Desserts herzustellen unglaublich erweitert. Francisco Migoya, Dozent am Culinary Institute of America, hat mit dem Buch Frozen Desserts ein modernes Standardwerk für die Patisserie verfasst. In verständlicher Form schreibt er über Zutaten, Theorie, Technik und Rezepte und erläutert, wie diese Desserts nach klassischen und modernen Methoden zubereitet werden können. Herzstück des Buches sind 200 köstliche, innovative Desserts, Dessertteller und Entremets, die von Stracciatella-Eis in der Schokoladenbox über Yuzu-Sorbet mit Zuckerwatte bis hin zu gefrorenem Haselnussparfait mit Haselnuss-Mascarponekuchen reichen das ganze Spektrum moderner, gefrorener Desserts! Frozen Desserts erläutert, wie man Rezepte für Eis, Sorbets oder Eisgetränke erstellt und beschreibt wie Granité, Parfait, Halbgefrorenes, Eisbomben, Souffé, Mousse und vieles mehr hergestellt wird, ergänzt durch Tipps zur Fehlervermeidung und Ratschläge zu Lagerung und Servicefragen. Ein umfassendes Standardwerk von einem Meister seines Fachs.

direkt zum Kochbuch Migoya, Francisco J.: Frozen Desserts

Nutella von Padovani, Clara Vada

26 italienische Spitzenköche präsentieren Ihre Lieblingsrezepte für Nachspeisen und Eissorten mit Nutella. Opulent fotografiert, aber leicht nachzukochen. Neben einer chronologischen Darstellung der Erfolgsstory von Nutella wird in witzigen und teils ironischen Anekdoten die Zivilisations-Geschichte von Nutella erzählt. Ein schönes Geschenk für alle Nutella-Freunde jeden Alters. Nicht nur zum Kochen, sondern auch zum Schmökern.

direkt zum Kochbuch Padovani, Clara Vada: Nutella

Süße Sünde Schokolade Rezension, Buchbesprechung von Werner, Alexandra

Von der Schokoladengeschichte über ihre Inhaltsstoffe bis zu Hinweisen für Einkauf, Lagerung und Verarbeitung verrät dieses schön bebilderte Büchlein allen Schokoladenfreaks, was sie schon immer über die süße Versuchung wissen wollten. Und die Fülle toller Rezeptideen für Dekorationen, feine Pralinen, Muffins, Mini Gugl und Cupcakes, knusprige Plätzchen, köstliche Desserts, Schokokuchen und Torten wird jeden Zweifler überzeugen, dass Schokolade einfach eine Sünde wert ist.

direkt zum Kochbuch Werner, Alexandra: Süße Sünde Schokolade

Über Kochbuch-Couch.de